QR-Rechnungen individualisieren inklusive WIR-Anteil

Es kann Situationen geben, in welchen die Standarddruckvorlage von SelectLine nicht für die Bedürfnisse ausreichen. Beispielsweise wenn im Zahlteil der QR-Rechnung kein Betrag, oder ein abweichender Betrag zum Beleg aufgelistet werden soll.

Für diese Fälle stellen wir Ihnen in diesem Blogbeitrag eine Druckvorlage zur Verfügung und erklären Ihnen die Einrichtung.

Die Neuerungen der Version 20.2 im Überblick

Die Version 20.2 wartet erneut mit Neuerungen in sämtlichen Programmbereichen auf. Highlights sind die Erweiterung der Funktionalität der QR-Rechnung, die Mitarbeiterplanung für die Produktion, sowie das Verschieben von Belegpositionen mit Drag & Drop.

Die Neuerungen der Version 20.1 im Überblick

Dieser Blog-Beitrag bietet einen Überblick über die Neuerungen der Version 20.1, darunter fällt die QR-Rechnung, das online Einreichen der MWST sowie ein komplett neues Lizenz-System.

Die Neuerungen zur Version 20.1 im Überblick

Die Neuerungen der Version 19.3 im Überblick

Dieser Blog-Beitrag bietet einen Überblick über die Neuerungen der Version 19.3, darunter fallen API, BDE und die Schnittstelle zu Shopware.

Gedanken, Idee, Innovation, Phantasie, Inspiration
Neuerungen der Version 19.3

Die Neuerungen der Version 19.2 im Überblick

Vereinfachte Anpassung von Masken

Toolbox-, Masken- und der Extrafeldeditor verfügen nun über umfangreiche neue Funktionen. Dadurch wird es so einfach wie noch nie für Sie, Masken individuell an die Anforderungen des Kunden anzupassen.

Swissdec5 und QR-Rechnung

Neuigkeiten im Softwarebereich

Derzeit stehen einige Neuerungen an, die für das nächste Jahr geplant sind. Zum einen ist dies die Zertifizierung nach Swissdec5, zum anderen die Einführung der QR-Rechnung. Beides sind Themen, die Ihre Software direkt betreffen. Dieser Blogbeitrag soll Ihnen einen kurzen Überblick über die zwei grösseren Themen geben.

Tech-Apéro 2019

Rückblick auf einen erfolgreichen Tech-Apéro 2019 – KYBUNPARK ST.GALLEN

Der diesjährige Einstieg in den Tech-Apéro 2019 begann mit einer spannenden Eröffnungsrede, welche von Matthias Hüppi, dem Präsidenten des FC St. Gallen, höchst persönlich gehalten wurde.